ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » blog4tickets

blog4tickets

Hol‘ dir zwei FREIKARTEN für das Schreiben einer REZENSION!

Das blog4tickets-Projekt wurde mit der Absicht ins Leben gerufen, Studierenden den Zugang zu Kultur im Allgemeinen zu erleichtern und ihnen außerdem die Möglichkeit zu bieten, kostenlos an Grazer Kulturveranstaltungen teilnehmen zu können.

Durch die damit verbundene Verpflichtung, dass nach dem Besuch eine Rezension verfasst werden muss, sollen die ProjektteilnehmerInnen dazu angeregt werden, auf vertiefende Art und Weise über das Gesehene zu reflektieren und sich somit vor allem selbst zu dienen. – Aber auch den Institutionen soll „gedient“ werden: Durch die Veröffentlichung der Rezensionen auf unserem offiziellen Blog soll ihre kulturelles Angebot einen größeren Bekanntheitsgrad erhalten und vielleicht auch das eine oder andere Vorurteil ausgeräumt werden, dass z.B. Opern langweilig wären…

Unser Blog ist zu finden unter: http://kultrefgraz.wordpress.com/.

 

Bisherige Kooperationsinstitutionen (alphabetisch geordnet):

Arsonore – Internationales Musikfest Schloss Eggenberg
http://www.arsonore.at/
Diagonale – Festival des österreichischen Films
http://www.diagonale.at/
dramagraz
http://dramagraz.mur.at/
Kulturzentrum bei den Minoriten

http://www.kultum.at/
kunstGarten
kunstgarten.mur.at
Künstlerhaus KM – Halle für Kunst & Medien
http://www.km-k.at/
Musikverein Graz
musikverein-graz.at
Next Liberty
http://www.nextliberty.com/
Oper Graz
http://www.oper-graz.com
The Pennyless Players
https://pennylessplayers.wordpress.com/
Schauspielhaus Graz
http://www.schauspielhaus-graz.com/
Styriarte – Die steirischen Festspiele
http://styriarte.com/
taO – Theater am Ortweinplatz
http://www.tao-graz.at/
TiB/Theater im Bahnhof
http://theater-im-bahnhof.com
Theater Feuerblau
http://theaterfeuerblau.at
theater t’eig
http://www.theater-teig.at/
Universalmuseum Joanneum

http://www.museum-joanneum.at/

 

DIE PROJEKTTEILNAHME IST JEDERZEIT MÖGLICH! Wenn du Interesse hast, schreib‘ einfach eine kurze Mail an kultur@oehunigraz.at! Folgendes wird benötigt: kurzes Motivationschreiben, Beispielrezension (mind. 800 Zeichen ohne Leerzeichen), Telefonnummer.